Veröffentlicht am Mi., 7. Nov. 2018 18:35 Uhr

Freitag, 14 Uhr: Geschirr klappert, nicht nur der Duft von Kuchen und Kaffee zieht durch die unteren Gemeinderäume…., auch lautes Lachen, herzliches Begrüßen: „Soll ich 5 oder 10 Liter Kaffee kochen? Gibt’s heute Schnittchen oder Kuchen? Schaut mal die schönen Blumen …, das Lied könnten wir doch heute singen, …“
Es duftet nach Kaffee im Haus und man hört es: Das Helferinnen-Team des Offenen Nachmittags ist aktiv.

2 x im Monat bereiten die fleißigen Helferinnen den Offenen Nachmittag für die älteren Menschen in unserer Gemeinde vor. Ideen, neue Themen werden eingebracht und diskutiert, die Tische werden schön eingedeckt und liebevoll gestaltet. Jede und Jeder soll sich herzlich willkommen fühlen. Dafür braucht es helfende Hände.

Deshalb freut sich das Team, wenn Sie künftig mit dabei sein wollen. Keine Terminpflicht! Zeitaufwand ca. 5-10 Std. im Monat.
Nähere Informationen bei Frau Hartmann, Tel: 030 – 40 10 29 86

Kategorien Sonstiges