Veröffentlicht von Hellmuth Tromm am So., 13. Sep. 2015 19:40 Uhr

Und wieder geht ein tolles Pfingstzeltlager zu Ende. Das Thema dieses Jahr war: Was hat es eigentlich mit dem Brausen auf sich, von dem in der Apostelgeschichte die Rede ist. Und wie kann man sich dieses Pfingstwunder eigentlich vorstellen.

Ingesamt 52 Kinder und 23 Helferinnen und Helfer verlebten gestern und heute bei super Stimmung ein tolles und gut vorbereitetes Zeltlager, und wie immer gab es dann zum Abschluss am Pfingstsonntag einen Familiengottesdienst, den die Kinder beim Zeltlager vorbereitet hatten. Wir danken allen ganz herzlich, die wieder mitgemacht haben!

 

 

 

 

Kategorien Besondere Veranstaltung