Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

"Buntes Blech im Oktober" - Festkonzert zum 100. Jubiläum der Kirchengemeinde Frohnau

OKT
16

"Buntes Blech im Oktober" - Festkonzert zum 100. Jubiläum der Kirchengemeinde Frohnau


Datum Sonntag, 16. Oktober 2022, 16:00 Uhr
Standort Johanneskirche Frohnau, Zeltinger Platz 18, 13465 Berlin
Mitwirkende
Posaunenchor und Junges Blech Frohnau, Jungbläserinnen und Jungbläser Projektensemble des Kirchenkreises, Christian Wuchter (Trompete), Heiko Holtmeier (Klavier)Leitung: Andreas Frey, Sabine Schmidt Liturgie: Dr. Ulrich Schöntube
Preis
Eintritt frei - Spenden erbeten
"Buntes Blech im Oktober" - Festkonzert zum 100. Jubiläum der Kirchengemeinde Frohnau

Was erwartet die Zuhörer? Festliches, Swingiges, Bayrisches... Verschiedene Besetzungen und wieder ganz neue Jungbläser, aber auch erfahrene! Zusätzlich zu diesen und unserem wunderbaren Posaunenchor gibt es dann noch ein Highlight für Trompete und Klavier. Christian Wuchter, „im wirklichen Leben“ Arzt, hat seinen Werdegang in seiner Heimat Schwaben begonnen, wie es sich gehört, nämlich im Posaunenchor! Mit Heiko Holtmeier, Konzertorganist und mehr, erarbeitet er Originalliteratur für Trompete und Taste. Wir hören u.a. die majestätische Intrada von Arthur Honneger (1892-1955) mit festlichem Trompetenklang.


Mitwirkende:

Posaunenchor und Junges Blech Frohnau  

Jungbläserinnen und Jungbläser Projektensemble des Kirchenkreises 

Christian Wuchter, Trompete

 Heiko Holtmeier, Klavier 

Leitung: Andreas Frey, Sabine Schmidt  

Liturgie: Dr. Ulrich Schöntube