Sie haben eine Stimme, die über dem Durchschnitt liegt, sie können Noten von Zensuren unterscheiden und haben gute Ohren, sie sind einfach nett, konstruktiv und kommunikativ. Frohnauer Tenöre: Jeder liebt sie, keiner würde sie ärgern; sie sind immer gern gesehen und ein echter Partyknüller. ABER SIE SIND ZU WENIGE!

Wir wissen auch nicht, warum. Schließlich behandeln wir niemanden so gut wie unsere Tenöre. Sie bekommen die besten Plätze, werden von allen geliebt und persönlich begrüßt. Sogar einige Damen sind schon zu ihnen gewechselt. Dass Tenöre eitel seien, ist ein Klischee. In Wirklichkeit lieben sie einfach nur auf eine besondere Art die Musik und müssen, weil die Noten es eben erfordern, in höchsten Tönen singen. Dabei sind sie oft die einzigen, die, ohne etwas davon herzumachen, musikalische Zusammenhänge wirklich verstehen. Denn: Erst mit einer interessanten Tenorstimme wird der Satz vollständig.

Wir haben schöne Sachen vor, nicht nur abgedroschene Schmachtfetzen – nein, echte Juwele abendländischer Chormusik. Es wäre so schön, wenn Sie, lieber Frohnauer Tenor, dabei wären.

Aber auch wenn Sie kein Tenor sind, sondern einfach nur eine junge und natürlich schöne Stimme haben, freuen wir uns sehr, wenn Sie einfach mal vorbei schauen zum "Probesingen".

Ihr Jörg Walter

Kontakt:
Telefon: (030) 20 62 54 40
E-Mail: j.walter@ekg-frohnau.de